Und nachdem der reißende Strom überquert war, kam auch gleich das erste Spiel. Natürlich ist auch das Frühlingsfest bestrebt, technische Neuerungen möglichst schnell einzuführen und so hatten CDs die altbekannte und vielgeliebte Diskette beim CD-Weit-Ziel-Werfen ersetzt. CDs zeigen gegenüber den Disketten ein wesentlich besseres Segelverhalten, was das genaue Zielen nicht unbedingt unterstützt, den Spaßwert aber erheblich vergrößert.

Erst mal zusehen .... Hier kann man den geübten Frisbee-Spieler erkennen.
Den Technikern macht das besonders viel Spaß. Mit dem nötigen Spin geht alles. Bloß nicht übertreten ...
Die Studenten - sehr elegant... Und die Kinder zeigen's dann allen.

Eigentlich ist es gar nicht so einfach, diesen kleinen Eimer zu treffen, das muß wohl noch geübt werden im Büro. Gelegenheiten hat man ja mit den Werbe-CDs verschiedener Firmen genug.

[zurück] [weiter]


Seite erstellt von Stefan Schlechtweg, Mail: stefans@ISG.cs.Uni-Magdeburg.DE

Zuletzt geändert: 16. Juli 1998

zurück weiter Inhalt