Fruehlingsfest
Tja, das war's dann, Leute!

Wir hoffen, es hat allen Spaß gemacht - und Ihr seid vielleicht im nächsten Jahr wieder mit von der Partie!

Brandheiße Photos vom Frühlingsfeste liegen bereits auf unserem Schneidetisch - sie werden demnächst im Web (hier an dieser Stelle) veröffentlicht und als Wandfries im D200er Flur aufgebaut! Also - bald wieder vorbeischauen!

Vielen Dank an:

Alle Leute, die sich die Finger wund gawählt haben für die Organisation der Örtlichkeit, des Transports und des schönen Wetters; die sich das Hirn zermarterten, um sich neue Spiele auszudenken; die sich an den Stationen die Lunge aus dem Halse brüllten; alle Photographen; den Studentrat für seine Unterstützung; alle, die die Party in Pechau ausgestattet haben; die dann das Schlachtfeld wieder aufräumten; alle Freigiebigen, die soviel Bier spendierten; die bei den Auswertungen so tolle Reden hielten; die treuen Helfer, welche Preise und alle notwendigen Kleinigkeiten einkauften; an alle, die so herrlich Stimmung gemacht haben und alle, die ihren Beitrag für die Sache geleistet haben, und bis jetzt nicht genannt wurden.


Axel Hoppe <axhoppe@isg.cs.Uni-Magdeburg.DE>
Last modified: Sun Jun 2 12:20:58 1996