FIN-Frühlingsfest 2003

Seit vielen Jahren ist es nun schon Tradition an der hiesigen Fakultät für Informatik, ein Frühlingsfest zu veranstalten. Das FIN-Frühlingsfest, kurz FFF.

Das FFF ist eine Mischung aus Wandertag, Schnitzeljagd und lustigen Spielchen mit anschließendem gemütlichem Beisammensein.

Erstes Merkmal des FFFs ist es, nicht im Frühling stattzufinden, sondern im Frühsommer.

Studenten, Mitarbeiter und Freunde der Fakultät waren diesmal in den Hafen Magdeburgs geladen, von wo aus es über die Herrenkrugbrücke und auf der Ostseite der Elbe entlang zur Festung Mark ging.