The Matrix


Den theoretischen Hintergrund zu diesem Spiel hab ich nicht so richtig verstanden.

Es ging aber praktisch gesehen darum, sich Wäscheklammern zuzuwerfen. Es zählte die Fangart. 1 Punkt, wer beide Hände nehmen musste und 3 ganze Punkte bekam, wer nur eine Pranke brauchte.

Klammern, die fallen gelassen wurden, verschwanden auf Nimmerwiedersehen in den Tiefen der Matrix. Das war umso schmerzlicher, da man nur 8 der magischen gelben Geschosse zur Verfügung hatte.
Und nach 90 Sekunden war Schluss mit lustig ;)