Die Station mit dem wahrscheinlich objektivsten Spiel des Tages gab es bei den Leuten von der Informationsfusion. Statt Informationen wurden hier allerdings die Mitspielenden fusioniert. Völlig jugendfrei ging es hier darum, jeweils vier Gliedmaßen von vier Mitspielern auf einer vorgegebenen Teilmenge der Farbpunkte eines Twister-Spielfeldes unterzubringen.
Die Vorgaben kamen dabei von der (hochgradig objektiven) Jury, die sie mittels eines Rotationszufallsgenerators (= Drehscheibe mit Zeiger und Farbfeldern) ermittelte.

   
     
       
   
       
   
     
     
     
   

einfach auf die Blumen klicken

|
|
|
|
|
|
|
|
| 10